Hello hello meine Lieben 🎀
Auch, wenn wir bereits Mitte Januar haben, möchte ich trotzdem an dieser Stelle euch allen ein frohes, neues Jahr 2023 mit viel Kreativität und tollen Momenten wünschen 🎉🍀

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

Na, wer von euch ist schon so lange dabei, dass er sich an diesen Beitrag DIY Typo Bild + mein Problem mit der 1. Woche des Jahres erinnert? Ein bisschen kann man schon ausm Titel lesen, worauf ich hinaus möchte. Damals schrieb ich über das kreative Loch, welches ich gefühlt jedes Jahr aufs Neue hab 🙈
Zu Herbst, Adventszeit/Weihnachten und Silvester sprudeln bei mir die Ideen. Gefühlt schaffe ich es gerade mal 10 % von dem umsetzen, die in meinem Kopf rumschwirren…

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

Und plötzlich stehen wir da – haben Januar… Und ich fall in ein kreatives Loch. Es ist immer noch tiefster Winter. Es ist immer noch kalt und es wird immer noch früh dunkel draußen.
Aber eigentlich bin ich voll bereit den Frühling zu begrüßen: Wärme, Sonnenschein, blühende Blumen und Pflanzen, Farben – wo seid ihr?
Leider lässt sich der Frühling noch etwas Zeit… Also, was kann ich thematisch hier aufm Blog bieten? Winter-Projekte? Nee, dafür bin ich nicht in Stimmung 😅 Frühling? Eigentlich noch ein Tickchen zu früh…

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

Aaaber tatsächlich hab ich dann doch noch ein Thema für mich gefunden, hinter dem ich vollkommen stehen kann. Nämlich Geburtstag!! 🎂🎈
Geburtstage interessieren sich ziemlich wenig für Jahreszeiten und Wetter. Die gibt es immer 😊
Und da ich sonst immer eher feminine Geburtstagskarten bastel und zeige, dachte ich mir, es wird Zeit für eine neutralere Karte – die wirklich jeder bekommen kann. Egal, welches Geschlecht und welches Alter 😉

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

Wir nehmen eine blanko Klappkarte. Auf die Vorderseite schlitzen wir 4 Linien hinein. Gestalten diese und schieben anschließend Kerze und Streichholz durch diese Schlitze. Klingt einfach? Ist einfach! Und das geile – die Karte hat trotz Schlichtheit einen Wow-Effekt 🤩

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

Du brauchst:
Klappkarte Kraftpapier blanko [*] Stift + Lineal
Cutter [*] + Matte
Stifte/Stempel/Sticker zum Gestalten
Streichholz
Kerze silber [*], gold [*], Regenbogen [*]

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

    • 4 parallele Linien für Streichholz + Kerze einzeichnen
    • hier sind alle Linien:   2,5 cm lang
    • mit Cutter die Linien entlang fahren (Matte unterlegen nicht vergessen)

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

    • mit Stift/Stempel/Sticker/Label Maker Karte nach Lust + Laune gestalten
    • ein Rand ziehen

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

    • Kerze + Streichholz durch die Schlitze schieben + positionieren

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

Und fertig ist eure schlichte, aber stylische Karte mit Wow-Effekt 🤩
Falls ihr die Geburtstagskarte nutzen wollt, um noch ein paar liebe, persönliche Zeilen zu hinterlassen – dann achtet darauf eine Klappkarte zu nehmen 😉
Außerdem hab ich die silbernen Geburtstagskerzen mit dem Cutter halbiert. Die untere Hälfte der Kerze spitzte ich mit einem alten Spitzer an, so dass ich aus 1 langen Kerze – 2 gezaubert hab 😄

DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz

Und damit verabschiede ich mich mit meinem ersten DIY-Beitrag für 2023 und freue mich auf viele weitere Projekte mit euch 💝 Seid lieb geherzt!

Der Beitrag DIY Geburtstagskarte mit Kerze und Streichholz erschien zuerst auf Love Decorations.

©