Winter und Kerzen? Das gehört einfach zusammen. Wir alle kuscheln uns nur zu gerne bei Kerzenschein auf die Couch. Dementsprechend kann man von schönen Kerzen auch nie genug haben, stimmt’s? 🙂

Mit ein paar Zweigen Trockenblumen und einem schönen Dekoband zauberst du im Handumdrehen aus einer schlichten Zylindervase ein stimmungsvolles Winterlicht – ganz ohne großen Aufwand. Anstatt der Zylindervase kannst du natürlich auch andere Gläser wie etwa ein großes, leeres Gurkenglas oder Ähnliches, was du gerade Zuhause hast, verwenden.

Das Winterlicht ist perfekt für gemütliche Abende (oder dunkle Wintertage) und dank der geschmückten Banderole mit Olivenzweigen und Co. ist es auch ein Hingucker ganz ohne Kerzenlicht!

Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen
Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen

Für das Windlicht brauchst du:

*Werbung: Amazon Partnerlink

So einfach wird das Windlicht gemacht:

  • Fülle zunächst etwas Dekosand in die Glasvase und platziere die Kerze mittig darauf.
  • Das breite Dekoband (besonders schön ist eines aus groben Leinen, Jute oder Chiffon) um das untere Drittel der Glasvase legen und mit zwei drei Tropfen Heißkleber fixieren.
  • Ein paar Trockenblumen zu einem kleinen Strauß bündeln und mit Hilfe von Bäckergarn ebenfalls um die Vase befestigen. Ich habe hier ein, zwei lange Olivenzweige, eine gebleichte Distel und ein paar feine Stiele Lagurus und Lino Gras, welche ich vorher gold gesprüht habe, verwendet.
  • Abschließend mit einem kleinen Dekostern an der Vorderseite dekorieren und fertig ist ein stimmungsvolles Winterlicht.
Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen
Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen
Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen
Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen
Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen
Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen

Auf der Suche nach weiteren leuchtenden DIY-Ideen? Hier zeige ich dir wie du Kerzen mit Verzierwachs beschriften kannst und hier entstehen aus schlichten Marmeladegläsern eisig-schöne Windlichter mit Tiermotiven.

Viel Freude beim Nachmachen und frohe und friedliche Feiertage!

Der Beitrag Schöner Schein: DIY winterliches Windlicht mit Trockenblumen erschien zuerst auf Sinnenrausch – Der kreative DIY Blog für Wohnsinnige und Selbermacher.

©