Da sitzt man am Wochenende gemütlich draußen und plötzlich haut einem der Nebenmann mit Schwung auf die Stirn: “Sorry, Mücke.” Glaubhaft ist das nicht immer, aber meistens, denn für die stichelnden Plagegeister bedeutet eine fröhliche Grillrunde nichts anderes als: Zu Tisch, zu Tisch, es ist angerichtet! So richtig vermiesen kann man ihnen die Mahlzeit mit Zitronengras-Öl, hübsch serviert in selbstgemachten Dosenkerzen.

Alles, was man dazu braucht, sind ein paar Blechdosen, Citronella-Öl und Kerzenreste. Für eine ansprechende Optik sorgen Stoffstreifen oder Baumwollgarn. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr auf der Kreativseite von “Kaffee oder Tee”. Das Video zur Sendung gibt es unten.



©