Hallo und einen ganz wunderbaren Freitag für dich! Wir haben heute wieder ein DIY Video für dich gedreht und zeigen dir, wie du diese süßen Windrad-Anstecker einfach selbermachen kannst! Die niedlichen Windrad-Anstecker zum Selbernähen kannst du als süße kleine Deko-Highlights an Taschen, Kleider, Röcke und vieles mehr pinnen! Durch eine Lage Vliesofix zwischen den beiden bunten Stoffen, die du verwendest, bekommen sie eine tolle Stabilität und einen schönen 3D-Effekt! Sie sehen so niedlich aus uns sorgen für einen kleinen WOW-Effekt an deinen selbstgenähten Schmuckstücken. 🙂 Du brauchst dafür nur ganz wenig Material. 🙂 Wunderbar lassen sich die Windräder aus Jersey machen – perfekt passend dazu haben wir gerade ein tolles Monatsangebot mit wundervollen Jerseys, schau dich doch einmal um. Die Idee mit den Windmühlen kommt von missichen, die die Windräder schon einmal soooo süß vernäht hat – beispielsweise bei diesem niedlichen Kleidchen! Die wundervolle Tasche mit Windmühle ist von Notis Welt! Folgendes Material haben wir im Video verwendet: Material: 50 cm Jersey in zwei Farben ein passendes Stück Vliesofix Stoffklammern einen tollen Deko-Knopf eine Broschennadel einen Rollschneider eine Schneidematte Folgende Maße haben wir bei den Dreiecken für die Windräder verwendet: Das große Windrad besteht aus vier rechtwinkligen Dreiecken mit 2 […]

©




 

SUBSCRIBE:  DIY & Craft feed | Home & Garden feed Fashion & Style feed

 

Related Post: