DIY Tutorial: Halloween-Kürbisse als Deko nähen


















Hallo und einen ganz wundervollen Donnerstag für dich! Das Fest der Geister und Hexen rückt immer näher – bald ist Halloween! Dass wir Halloween lieben, wirst du spätestens dann merken, wenn du dir mal anschaust, was für eine riiiesige Auswahl an Halloween-Stoffen wir im Shop haben. Du kannst daraus tolle Kostüme nähen – wie die liebe Ricarda! – und wunderbar schaurig-schöne Deko fertigen. Heute haben wir eine gruselige Kürbis-Deko-Idee für dich, die ganz leicht nachzunähen ist. Damit du für deine Halloweenparty auch passend dekorieren kannst! Du brauchst für einen Halloween-Kürbis: Halloween-Stoff in 12 x 30 cm (wir haben die Spinnen, die Katzen und die Hexenhüte vernäht) Füllwatte ein Stück Stock oder Ast (ca 7 cm) Dickeres Garn, z.B. Stickgarn Stabiles Nähgarn ein Nähnadel mit großem Öhr, z.B. Sticknadel eine Schere 1. Schneide zunächst ein Rechteck in 12 x 30 cm aus dem Halloween-Stoff aus. Hier ist bereits eine Nahtzugabe von 0.5 cm enthalten. 2. Schlage an den beiden langen Seiten die Nahtzugabe nach innen um und stecke sie mit Stecknadeln fest. Nähe beide Seiten mit einem Steppstich und fixiere damit die Nahtzugabe. 3. Schlage die kurzen Seiten rechts auf rechts zusammen und nähe sie mit einem Steppstich, sodass du einen […]

©