Hallo und einen ganz wunderbaren Tag für dich! 🙂 Erinnerst du dich, wie man früher Bommel gemacht hat? Wir haben zwei Pappringe ausgeschnitten und die Wolle dann immer wieder durch die Mitte gefädelt. Das war soooo eine Friemel-Arbeit! 🙂 Zum Glück war ich nicht die einzige, die fand, dass das viiiiel zu lange dauert, wenn man ganz viele Bommel haben will. Mit unserem Pom Pom-Werkzeug kannst du gleich neun (jaaaa, ganze neun!!) Pom Poms auf einmal fertigen. 🙂 Wir zeigen dir heute, wie’s geht – und zeigen dir drei Ideen, was du mit den Bommeln dann Schönes machen kannst! Du kannst dir hier unser Video ansehen – oder du guckst dir unten unsere bebilderte Anleitung an! PomPoms selbermachen mit dem Pick & Pom Werkzeug from alles-fuer-selbermacher on Vimeo. Material: Pick & Pom Pom Pom Werkzeug eine Schere Wolle 1. Bei der Wahl der Wolle sieht es so aus: Je dicker die Wolle ist, desto weniger musst du wickeln. Wenn die Wolle etwas feiner ist, musst du mehr wickeln. Bei unseren fertigen Bommeln ist die dunkelpinke Wolle die dickste, die hellpinke die zweitdickste und die türkisfarbene Wolle die dünnste. 🙂 So kannst du einschätzen, wie das am Ende aussehen wird! 2. […]


©